Schwimmwindel Erwachsene

  1. Schwimmwindeln für Erwachsene und Kinder
    Schwimmwindeln für Erwachsene und Kinder

    Die Schwimmwindeln für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind diskrete, zuverlässige und gut sitzende Windeln für das Schwimmen im Schwimmbad oder im offenen Wasser. Sie können diese Einweg-Badewindeln unter Badehosen oder Badeanzügen tragen. Mit diesen Schwimmwindeln für Erwachsene, Kinder und Jugendliche können Sie den Pool wieder genießen. Enthält kein Latex.

    Die verschiedenen Größen enthalten eine unterschiedliche Anzahl von Windeln:
    - Small: 22 Stück
    - Medium: 20 Stück
    - Large: 18 Stück
    - XLarge: 14 Stück.
    - XXLarge: 12 Stück.

    Zum Produkt
    29,99 €

    Artikelnummer: 864499

    Inhalt:

1 Artikel

Absteigend sortieren

Schwimmwindeln für Erwachsene

schwimmwindel erwachsene

 

Lesen Sie darüber in diesem Artikel:

  • Was sind Schwimmwindeln für Erwachsene?
  • Absorption von Schwimmwindeln für Erwachsene
  • Schwimmwindeln und Fäkalien für Erwachsene
  • Schwimmwindeln für Erwachsene für den häufigen Gebrauch


Wenn Sie inkontinent werden, möchten Sie so weit wie möglich das tun, was Sie immer getan haben. Ob beim Gehen, beim Ausgehen oder beim Sport - die Herausforderung besteht darin, Sie so wenig wie möglich einzuschränken, wobei vorhandene Inkontinenzmaterialien und andere Hilfsmittel eingesetzt werden.

Eines dieser Hilfsmittel sind Schwimmwindeln für Erwachsene. Wir kennen sie für Kinder, sie heißen Swimmies und es gibt sie in Größen für Babys und Kinder. Weniger bekannt sind die Schwimmwindeln für Jugendliche und Erwachsene. Sie werden von Menschen aller Altersgruppen genutzt. Gemeinsam ist ihnen, dass sie an Stuhlinkontinenz leiden. Diese Schwimmwindeln schützen sie im Schwimmbad oder im offenen Wasser.


Was sind Schwimmwindeln für Erwachsene?

Schwimmwindeln für Erwachsene der Marke Swimmates

Schwimmwindeln für Erwachsene der Marke Swimmates

Zunächst einmal sind Schwimmwindeln Einwegwindeln. Nach einem Tag im Schwimmbad oder am Meer wirfst du sie weg.

Sie werden Hosen genannt. Es handelt sich dabei um einen Einsatz, an dem eine Hose befestigt ist. Der Teil, der um den Bauch und den Rücken geht, ist elastisch, so dass er gut sitzt und fest sitzt. Sie sind aus einem weichen Material gefertigt, das keine Reizungen verursacht. Ein Gummiband an den Beinen sorgt dafür, dass das Produkt gut sitzt. In der Leistengegend sind elastische Ränder angebracht, um eine gute Abdichtung zu gewährleisten.

Sie ziehen die Schwimmwindel wie normale Unterwäsche an. Achten Sie nur darauf, dass die Ränder gut in die Leiste fallen und dass die Hose richtig hochgezogen ist. Sie können auch eine normale Badehose darüber tragen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es nicht mehr hygienisch ist, wechseln Sie die Windel und werfen Sie die alte einfach in den Müll.


Absorption von Schwimmwindeln für Erwachsene

Sie können sich vorstellen, dass sich ein Produkt mit einer hohen Absorption sofort mit Wasser füllen würde. Deshalb sind "normale" Inkontinenzprodukte nicht für den Gebrauch im Schwimmbad geeignet. Schwimmwindeln haben eine geringe Saugfähigkeit, die ausreicht, um ein wenig Urin aufzufangen, wenn man am Pool oder am Strand liegt.

Der Urin wird zurückgehalten, aber nicht wie bei normalem Einkommensmaterial. Dort wird der Urin in ein Gel umgewandelt. Es wird zurückgehalten und eingekapselt. Die Schwimmwindeln haben eine begrenzte Saugfähigkeit. Wenn es mit Wasser in Berührung kommt, wird der Urin ausgeschwemmt. So nimmt das Produkt beim Schwimmen keinen Urin auf.


Schwimmwindeln und Fäkalien für Erwachsene

Auch wenn Menschen Stuhlgang haben, wollen sie schwimmen können. Die Schwimmwindel ist eine Lösung für dieses Problem. Das Produkt dichtet gut um das Gesäß herum ab, so dass alles "innen" bleibt. Wenn du etwas verloren hast, kannst du auf die Toilette gehen und die Windel wechseln. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass Sie Fäkalien im Badewasser verlieren. Natürlich hängt es von der Art des Stuhls ab, ob eine Schwimmwindel ausreichend ist. Bei sehr dünnem Stuhl besteht immer noch die Gefahr, dass etwas im Wasser landet.

Schwimmwindeln sind daher ein Geschenk des Himmels für aktive Menschen, junge Menschen und Menschen mit geistigen und/oder körperlichen Behinderungen. Sie geben den Benutzern die Freiheit, das Wasser so zu genießen, wie sie es wünschen.

 

 

Was sind Schwimmwindeln für Erwachsene?

Schwimmwindeln sind Produkte, die dazu bestimmt sind, beim Schwimmen Fäkalien aufzufangen. Sie sind nicht für Urin gedacht, denn der kann unter Wasser nicht absorbiert werden. Eine Schwimmwindel hält die Fäkalien im Inneren, so dass sie nach dem Schwimmen weggeworfen werden kann und das Badewasser mehr oder weniger sauber bleibt.

Was sind die wichtigsten Merkmale von Schwimmwindeln für Erwachsene?

Das Wichtigste ist, dass die Schwimmwindel eng am Körper anliegt und kein Stuhl austreten kann. Eine Schwimmwindel hat, wie eine normale Windel, keine Aufnahmefähigkeit für Flüssigkeit. Unter Wasser würde sich die Schwimmwindel sofort vollständig füllen.

Welche Arten von Schwimmwindeln für Erwachsene gibt es?

Es gibt Einweg-Badewindeln und es gibt waschbare Badewindeln. Viele Menschen, die Stuhlgang haben (wofür die Schwimmwindeln gedacht sind), möchten sie nach dem Gebrauch wegwerfen und nicht auswaschen müssen.

Welche Marken von Schwimmwindeln für Erwachsene gibt es?

Die in den Niederlanden und Belgien am weitesten verbreitete Windel ist die Tranquility Swimmates. Dabei handelt es sich um eine Schwimmwindel eines US-amerikanischen Herstellers. Andere Marken stellen diese Produkte nicht her, vermutlich weil sie glauben, dass der Markt für Schwimmwindeln zu klein ist.

Welche Schwimmwindeln für Erwachsene soll ich wählen?"

Waschbar oder Einweg, es kommt ganz darauf an, was du willst. Die waschbaren sind bequem und dichten sehr gut ab. Allerdings sind sie auch sehr teuer. Die Wegwerfwindeln sind einfach zu benutzen und relativ günstig zu erwerben. Aber man muss sie immer wieder wegwerfen. Das mag nicht jeder.