Gummihosen

  1. Plastic broekje (PVC) – dames / heren - drukknoopsluiting
    Kunststoffhose (PVC) - Damen / Herren - Druckknopfverschluss
    Diese Suprima-Kunststoffhosen sind mit einem Druckknopfverschluss ausgestattet, der dafür sorgt, dass die Hose, der Slip und die Einsätze richtig befestigt werden. Außerdem sorgt es für einen guten Sitz an Beinen und Taille, wodurch das Risiko des Auslaufens minimiert wird. Die Druckknöpfe erleichtern das An- und Ausziehen der Hose. Sehr praktisch auf Reisen oder mit behinderten Menschen. Für Männer und Frauen, geeignet bei schwerer Inkontinenz. Farbe: weiß. * Bei häufigem Gebrauch haben PVC-Slips eine durchschnittliche Lebensdauer von 3 Monaten. * Aus hygienischen Gründen können Sie die Hose nicht an uns zurückschicken, wenn die Größe nicht stimmt.
    Zum Produkt
    30,08 €

    Artikelnummer: 1250

    Inhalt: 1 Stück

  2. Kunststoffhosen (PVC) - Damen/Herren - schmales Gummiband
    Kunststoffhosen (PVC) - Damen/Herren - schmales Gummiband
    Kunststoffhose aus starkem PVC mit schmalem Gummizug. Marke: Suprima. Mit dieser Kunststoffhose über Ihrem Inkontinenzmaterial können Sie sicher sein, dass Sie nicht mehr auslaufen. Sie bietet einen hervorragenden Schutz, da das PVC feuchtigkeitsundurchlässig ist und die Nähte an Beinen und Bauch gut sitzen. Sowohl für Männer als auch für Frauen. Die Kunststoffslips sind für leichte bis mittlere Inkontinenz geeignet. Die Seitennähte sind hochfrequenzverschweißt, so dass sie kaum einreißen können. Farbe: weiß. * PVC-Slips haben bei häufigem Gebrauch eine durchschnittliche Lebensdauer von 3 Monaten. * Aus hygienischen Gründen können Sie die Hose nicht an uns zurückschicken, wenn die Größe nicht stimmt.
    Zum Produkt
    19,98 €

    Artikelnummer: 1205-plasticslip

    Inhalt: 1 Stück

  3. Plastic broekje (PVC) – dames / heren -  breed taille- en been elastiek
    Kunststoffhosen (PVC) - Damen/Herren - breite Taille und Beinelastizität
    Dieser schützende PVC-Kunststoffslip (Nr. 1218 von Suprima) eignet sich hervorragend zum Tragen über Einwegwindeln und großen Einlagen. Die breiten Gummibänder an Bauch und Beinen sorgen dafür, dass Sie bequem und sicher am Leben teilnehmen können. Die Slips können von Männern und Frauen getragen werden. Der Slip ist für mittlere bis schwere Inkontinenz geeignet. Farbe: weiß. Ausführliche Informationen zu den Größen finden Sie unten. * Bei häufigem Gebrauch haben PVC-Slips eine durchschnittliche Lebensdauer von 3 Monaten. * Aus hygienischen Gründen können Sie die Höschen nicht zurückgeben, wenn die Größe nicht stimmt.
    Zum Produkt
    33,47 €

    Artikelnummer: 1218

    Inhalt: 1 Stück

    • Lieferzeit
      1-2 Werktage
      Unsere Kunden geben uns eine 9 - mit
      Kiyoh
      Niedrige Preise
      Immer!
  4. Kunststoffshorts (PVC) - Damen/Herren - extra hoher und weiter Schritt
    Kunststoffshorts (PVC) - Damen/Herren - extra hoher und weiter Schritt
    Diese Suprima-Kunststoffhose hat einen extra breiten Schritt (+ 3 Zentimeter). Größere Slips, Pants oder Einlagen sind daher maximal geschützt, um ein Auslaufen zu verhindern, selbst wenn sie nass sind. Die Hosen sind auch höher (+ 5 cm) als normale Kunststoffhosen, um mehr Schutz für Bauch, Rücken und Taille zu bieten. Diese Kunststoffhosen bieten Sicherheit bei starker Inkontinenz. Geeignet für Männer und Frauen. Farbe: weiß. * Bei häufigem Gebrauch haben PVC-Slips eine durchschnittliche Lebensdauer von 3 Monaten. * Aus hygienischen Gründen können Sie die Hose nicht an uns zurückschicken, wenn die Größe nicht stimmt.
    Zum Produkt
    51,38 €

    Artikelnummer: 1305

    Inhalt: 1 Stück

4 Elemente

Absteigend sortieren

Gummihosen

Verschiedene Suprima Plastikhosen (PVC Hosen) für Inkontinenz

Verschiedene Suprima Plastikhosen (PVC Hosen) für Inkontinenz

Erfahren Sie mehr in diesem Artikel:

  • Was sind Gummihosen für Inkontinenz?
  • Wofür und wann benutzt man Gummihosen?
  • Trocken und aktiv dank Gummihosen
  • Welche Gummihosen sind am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet?
  • Können Gummihosen wiederverwendet werden?
  • Werden Gummihosen häufig bei Inkontinenz verwendet?

Was sind Gummihosen für Inkontinenz?

Suprima Gummihosen (PVC Hosen) für Inkontinenz

Suprima Gummihosen (PVC Hosen) für Inkontinenz

Wie der Name schon sagt, sind Gummihosen Höschen aus Plastik. Obwohl der Begriff weit ausgelegt werden kann, handelt es sich hier insbesondere um Gummihosen für Inkontinenz.

Es gibt verschiedene Produkte auf dem Markt, die die Folgen von Inkontinenz abfangen können. Denken Sie dabei an Windeln, Inkontinenzhosen und Einlagen. Da diese Produkte so atmungsaktiv wie möglich sein müssen, können sie nicht wasserdicht sein. Die Tatsache, dass Inkontinenzprodukte atmungsaktiv sind, verhindert Hautreizungen und macht sie daher besser für den täglichen Gebrauch geeignet. Wasserdichtigkeit ist jedoch in manchen Situationen natürlich unverzichtbar. Dank der wasserdichten Eigenschaft von Gummihosen ergänzen sie diese anderen Inkontinenzprodukte perfekt. Außerdem können Sie sie einfach in Ihrer Tasche mitnehmen, wenn Sie sie benötigen. Über die Art der Situationen, für die Gummihosen besonders geeignet sind, werden wir später in diesem Artikel näher eingehen.

Das Plastik, aus dem Gummihosen hergestellt sind, ist robust und bricht nicht, aber gleichzeitig auch sanft zur Haut. Gummihosen haben in der Regel die Form einer Schlüpfer mit oder ohne Bein. Da sie über beispielsweise Windeln oder Inkontinenzhosen getragen werden sollen, ist kein saugfähiges Material enthalten. Letzteres bedeutet, dass diese Plastikhosen im Gegensatz zu anderen Inkontinenzmaterialien nicht an die Anatomie des männlichen oder weiblichen Körpers angepasst werden müssen. In dieser Kategorie finden Sie daher in der Regel Unisex-Modelle in verschiedenen Größen. Obwohl bei den Modellen kein Unterschied zwischen den Geschlechtern gemacht wird, ist die richtige Größe wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Gummihose gut an Ihre Körperform passt. Je besser sie passt, desto besser schützt sie Sie vor Undichtigkeiten.

Obwohl Gummihosen keine Feuchtigkeit aufnehmen, müssen sie diese jedoch zurückhalten. Um dies zu garantieren, sind die Ränder aus robustem Elastikmaterial gefertigt. Beim Anziehen Ihrer Gummihosen dehnt sich dieses Elastik angenehm mit. Einmal angezogen, sorgen die Ränder dafür, dass die PVC-Hose fest an ihrem Platz bleibt, während Sie sich gleichzeitig problemlos bewegen können. Dank des Elastikmaterials können Sie darauf vertrauen, dass Sie trocken bleiben und gleichzeitig Ihre Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt wird. Aufgrund dieser Eigenschaft sind Gummihosen perfekt für aktive Momente geeignet.

Wofür und wann benutzt man Gummihosen?

Mit Gummihosen für Inkontinenz ist das Schlafen und Entspannen im Bett ganz einfach

Mit Gummihosen für Inkontinenz ist das Schlafen und Entspannen im Bett ganz einfach

Wie bereits erwähnt, werden Gummihosen in Kombination mit anderen Inkontinenzprodukten getragen. Obwohl letztere dazu gedacht sind, so viel Feuchtigkeit wie möglich aufzunehmen, kann es gelegentlich vorkommen, dass Ihre Windel oder Inkontinenzhose zu voll wird und undicht wird. Für Tage oder Momente, in denen es schwierig ist, Undichtigkeiten zu vermeiden - zum Beispiel, wenn Sie wissen, dass Sie Ihr Inkontinenzmaterial nicht rechtzeitig wechseln können - sind Gummihosen die perfekte Lösung. Sie ziehen die Gummihose einfach über Ihre Windel oder Hose und sie fängt überschüssige Feuchtigkeit auf. Zusätzliche Vorteile der Gummihose sind, dass sie unangenehme Gerüche zurückhält und eine schwere Windel an ihrem Platz hält. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht mit herunterrutschendem Inkontinenzmaterial herumschlagen.

Eine der besonderen Eigenschaften von Gummihosen ist, dass sie für unterschiedliche Situationen geeignet sind. So können sie beispielsweise nachts verhindern, dass starker Harnverlust auf die Matratze gelangt. Dies trägt wiederum zu einem besseren Schlaf und mehr Energie bei. Auch wenn der Benutzer dazu neigt, seine Windel oder Hose abzureißen, kann eine Gummihose Abhilfe schaffen. Wenn die Gummihose über das Inkontinenzmaterial gezogen wird, ist es vor dem Ziehen des Benutzers geschützt. Suchen Sie speziell nach einer Lösung für Undichtigkeiten während des Tages? Auch dann können Sie Gummihosen verwenden. Egal, ob Sie den ganzen Tag sitzen oder aktiv sind, die Gummihosen helfen Ihnen, trocken zu bleiben.

Trocken und aktiv dank Gummihosen

Schwimmen mit Gummihosen

Schwimmen mit Gummihosen

Fahrradfahren

In Bezug auf Aktivität ist eine der Tätigkeiten, für die man häufig Gummihosen erwirbt, das Fahrradfahren. Der Druck, der beim Sitzen auf dem Sattel entsteht, kann dazu führen, dass Flüssigkeit aus der Windel oder dem Slip gedrückt wird. Um sicherzustellen, dass letzteres nicht zu einem feuchten Hosenboden führt, sind Gummihosen die perfekte Lösung. Ziehen Sie zuerst Ihre Inkontinenzunterwäsche an, dann Ihre Gummihosen und schließlich Ihre normale Hose oder Sportbekleidung. Auf diese Weise sind Sie gut vorbereitet für einen Ausflug oder das Erklimmen steiler Hänge.

Schwimmen

Eine weitere Aktivität, bei der Gummihosen eingesetzt werden können, ist das Schwimmen. Obwohl Harnverlust im Schwimmbad vielleicht weniger auffällt, kann es dennoch einer der letzten Orte sein, an denen Sie mit den Folgen von Inkontinenz konfrontiert werden möchten. Mit einer Gummihose gehören diese Sorgen glücklicherweise der Vergangenheit an. Ziehen Sie je nach Wunsch zuerst eine Schwimmwindel an und schützen Sie diese dann mit den Gummihosen. Schwimmwindeln sind darauf ausgelegt, Stuhlgang aufzunehmen und lassen Urin im Wasser durch. Möchten Sie jedoch sicherstellen, dass Sie auch keinen Urin verlieren, dann kombinieren Sie sie mit einer Gummihose. Dank des Elastikbands und des weichen PVC bewegen Sie sich auch im Wasser problemlos. Möchten Sie nicht, dass die Schwimmwindel und die Gummihose sichtbar sind? Dann können Sie diese problemlos unter Ihrer Badebekleidung tragen.

Auch wenn die Gummihosen zweifellos gute Arbeit leisten werden, ist es dennoch eine gute Idee, rechtzeitig zu überprüfen, ob etwas ausgetauscht werden muss. Auch die Gummihosen haben schließlich ihre Aufnahmegrenze.

Worauf muss ich beim Gebrauch von Gummihosen achten?

Da die meisten Gummihosen wasserdicht sind, atmen sie nicht. Das bedeutet, dass bei Schweißbildung eine gewisse Reibung auf der Haut entstehen kann. Letzteres kann wiederum zu Hautirritationen führen. Auch das dauerhafte Feuchtsein der Haut kann negative Auswirkungen haben. Aus diesen Gründen ist es wichtig, dass Sie die Haut nach Gebrauch gut trocknen und ihr Zeit zum Atmen geben. Um die Haut bei Irritationen zu beruhigen, können Sie sie auch mit einer beruhigenden Lotion pflegen. Wenn Sie jedoch eine Hauterkrankung haben, bei der Feuchtigkeit ausgeschlossen werden muss, empfehlen wir, mit Ihrem Arzt zu besprechen, ob die Verwendung einer Gummihose ratsam ist.

Obwohl die Pflege der Haut sehr wichtig ist, möchten wir Sie dennoch auf Folgendes hinweisen. Um die Lebensdauer einer Gummihose zu verlängern, ist es besser, Cremes und Hautpflegeprodukte vor dem Gebrauch zu vermeiden. Diese Produkte beeinflussen die Weichmacher im PVC und machen das Material steifer. Dies erhöht das Risiko von Rissen und verringert auch den Tragekomfort. Ziehen Sie die Gummihosen daher über saubere, trockene Haut, um sicherzustellen, dass sowohl die Haut als auch die Gummihosen in bestmöglichem Zustand bleiben. Nach Gebrauch können Sie natürlich Ihre Haut pflegen. Wenn Sie Ihre Haut auf diese Weise pflegen, können Sie problemlos von den Vorteilen der Gummihosen profitieren.

Können Gummihosen wiederverwendet werden?

Gummihosen können im Müll entsorgt werden

Gummihosen können im Müll entsorgt werden

Gummihosen können tatsächlich wiederverwendet werden. Haben Sie keine Flüssigkeit verloren, können Sie die PVC-Hose einfach auslüften lassen und sie bei Bedarf erneut verwenden. Hat die Gummihose jedoch Flüssigkeit aufgenommen - dies kann auch Schweiß sein - können Sie sie vor der Wiederverwendung waschen. Dies ist problemlos in der Waschmaschine bei maximal 95 Grad möglich. Achten Sie jedoch darauf, sich an die Waschanweisungen zu halten. Verwenden Sie beispielsweise keinen Weichspüler oder chlorhaltige Reinigungsmittel, legen Sie Ihre Gummihosen nicht in den Trockner und reinigen Sie sie nicht chemisch. Auch wenn es verlockend sein mag, Ihre Gummihosen faltenfrei zu bekommen, können sie nicht gebügelt werden. Tun Sie dies dennoch, wird das Plastik durch die Hitze des Bügeleisens schmelzen. Mit der richtigen Pflege wird Ihre Gummihose einige Monate bis zu einem Jahr halten.

Zu welcher Müllkategorie gehören Gummihosen?

Wenn Ihre Gummihosen nicht mehr verwendbar sind, können Sie sie einfach mit dem normalen Hausmüll entsorgen. Natürlich können Sie überprüfen, ob Ihre Region spezielle Regeln für die Entsorgung von Kunststoffen hat. Wenn Ihre Gemeinde beispielsweise dazu ermutigt, auch andere Arten von Kunststoffen im Plastikmüll zu entsorgen, können Sie diesem Rat natürlich folgen.

Welche Gummihosen sind am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet?

Gummihosen - Artikelnummer 1218

Gummihosen Art. 1218

Gummihosen Art. 1218

Diese Gummihose ist geeignet für Personen mit mäßiger bis schwerer Inkontinenz. Sie eignet sich ideal für den Gebrauch über absorbierenden Materialien wie Einlagen, Slips oder Hosen. Der Slip ist sehr bequem und einfach zu tragen. Die schmalen Taillen- und Beingummis sorgen dafür, dass die Bewegungsfreiheit des Trägers nicht eingeschränkt wird. Ein weiterer großer Vorteil sind die verschweißten Seitennähte. Diese verhindern, dass die Hose reißt. Neben diesen Vorteilen ist diese Plastikhose für maximale Hygiene konzipiert. Sie ist bei 95 Grad waschbar und somit ideal für den wiederholten Gebrauch. Wichtig: Um die Lebensdauer zu verlängern, keinen Weichspüler verwenden. Die Stoffe im Weichspüler beschädigen das PVC, machen es porös und lassen es reißen. Dies geschieht zuerst an den Gummis.

Die wichtigsten Merkmale des PVC-Slips 1218

  • Breites und weiches Elastik
  • Geeignet als Überhose für Einweg-Inkontinenzmaterial
  • Verschweißte Seitennähte
  • Erhältlich in Weiß
  • Material: 100% PVC
  • Größen: 36-60 (siehe Größentabelle auf der Produktseite)
  • Grad der Inkontinenz: schwer
  • Waschen bei 95 Grad, keinen Weichspüler verwenden

Gummihosen - Artikelnummer 1205

Gummihosen Art. 1205

Gummihosen Art. 1205

Im Gegensatz zum Modell 1218 sind die Gummihosen mit der Artikelnummer 1205 besonders für Personen mit leichter bis mäßiger Inkontinenz geeignet. Diese PVC-Slips sind so konzipiert, dass sie über Wegwerfmaterialien wie einen Slip oder Einlagen getragen werden können. Die schmalen Taillen- und Beingummis sind sehr angenehm zu tragen und beeinträchtigen die Bewegungsfreiheit nicht. Die Seitennähte sind verschweißt, was die Sicherheit der Shorts zu 100% garantiert. Das Produkt eignet sich sowohl für Männer als auch für Frauen. Es ist in den Größen 36-60 erhältlich und bei 95 Grad waschbar. Um die Lebensdauer zu verlängern, ist es jedoch wichtig, keinen Weichspüler zu verwenden.

Die wichtigsten Merkmale des PVC-Slips 1205

  • Breites und weiches Elastik
  • Geeignet als Überhose für Einweg-Inkontinenzmaterial
  • Verschweißte Seitennähte
  • Erhältlich in Weiß
  • Material: 100% PVC
  • Größen: 36-60 (siehe Größentabelle auf der Produktseite)
  • Grad der Inkontinenz: mäßig
  • Waschen bei 95 Grad, keinen Weichspüler verwenden

Suprima Gummihosen

Suprima Gummihosen

Suprima Gummihosen

Die Inkontinenzhosen von Suprima sind aus PVC oder PU (Polyurethan) gefertigt. Sie sind urinbeständig und bieten daher einen hervorragenden Schutz vor Durchsickern bei Inkontinenz. Der weiche, elastische Bund sorgt dafür, dass die Hose an ihrem Platz bleibt und Sicherheit bietet. Polyurethan ist atmungsaktiv und hält so das Raumklima trocken und hygienisch. Die Hosen haben eine bequeme Passform und verhindern das Schwitzen. Daher sind sie besonders geeignet und sicher für Menschen mit Allergien. PVC- und PU-Hosen sind in verschiedenen Größen und Modellen erhältlich, die auf unterschiedliche Weise geschlossen werden können.

Schlussfolgerung

Gummihosen sind ein nahezu unverzichtbares Hilfsmittel für Menschen mit Inkontinenzproblemen. Dank des Materials, der Passform und des Einsatzes von elastischen Bändern hält diese PVC-Hose den Benutzer jederzeit trocken und sauber. Auch Gerüche werden durch die Gummihosen zurückgehalten. Sorgen über Leckagen gehören dank der Gummihosen der Vergangenheit an. Auf diese Weise können Menschen mit Inkontinenzproblemen wieder bequem Rad fahren, schwimmen, arbeiten, schlafen und so weiter. Dank ihrer Langlebigkeit und der Tatsache, dass sie waschbar sind, können Gummihosen langfristig verwendet werden. Letzteres macht diese Höschen auch zu einer kostengünstigen Lösung bei Inkontinenz. Dank der verschiedenen Größen und Unisex-Modelle kann jeder eine geeignete Gummihose finden, die seinen oder ihren Bedürfnissen entspricht.