TENA Stecklaken

  1. Tena Bed Onderlegger Super - 60 x 60 cm - 30 st.
    TENA Bed Super - 60 x 60 cm - 30 st.
    Die TENA-Bettunterlagen wurden entwickelt, um Matratzen vor Feuchtigkeit zu schützen. Außerdem reduziert es unerwünschte Gerüche. Die Unterlage besteht aus einer Polyethylenschicht und ist mit einem stark absorbierenden Material versehen, das die Feuchtigkeit schnell aufnimmt. TENA Bed Secure Zone Super - 60 x 60 cm hat eine Saugfähigkeit von 1450 ml.
    Zum Produkt
    12,55 €

    Artikelnummer: 770202

    Inhalt: 30 Stück

  2. Tena Bed Onderlegger Plus - 60 x 40 cm - 40 st.
    TENA Bed Plus - 60 x 40 cm - 40 st.
    TENA Bed Secure Zone wurden entwickelt, um Matratzen vor Feuchtigkeit zu schützen. Außerdem reduziert es unerwünschte Gerüche. Die Unterlage besteht aus einer Polyethylenschicht und ist mit einem stark absorbierenden Material versehen, das die Feuchtigkeit schnell aufnimmt. TENA Bed Secure Zone Plus - 60 x 40 cm hat eine Saugfähigkeit von 800 ml.
    Zum Produkt
    7,18 €

    Artikelnummer: 770132

    Inhalt: 40 Stück

  3. Tena Bed Onderlegger Plus - 60 x 90 cm - 35 st.
    TENA Bed Plus - 60 x 90 cm - 35 st.
    TENA Bed Plus - 60 x 90 cm wurde entwickelt, um Matratzen vor Feuchtigkeit zu schützen. Außerdem reduziert es unerwünschte Gerüche. Die Unterlage besteht aus einer Polyethylenschicht und ist mit einem stark absorbierenden Material versehen, das die Feuchtigkeit schnell aufnimmt. TENA Bed Plus - 60 x 90 cm hat eine Absorptionsleistung von 1900 ml.
    Zum Produkt
    14,53 €

    Artikelnummer: 770120

    Inhalt: 35 Stück

    • Lieferzeit
      1-2 Werktage
      Unsere Kunden geben uns eine 9 - mit
      Kiyoh
      Niedrige Preise
      Immer!
  4. Tena Bed Onderlegger Super - 60 x 90 cm - 35 st.
    TENA Bed Super - 60 x 90 cm - 35 st.
    TENA Bed Super - 60 x 90 cm - 35 Stück sind dazu bestimmt, Matratzen vor Feuchtigkeit zu schützen. Außerdem reduziert es unerwünschte Gerüche. Die Unterlage besteht aus einer Polyethylenschicht und ist mit einem stark absorbierenden Material versehen, das die Feuchtigkeit schnell aufnimmt. TENA Bed Secure Zone Super - 60 x 90 cm - hat eine Absorptionsleistung von 2350 ml.
    Zum Produkt
    21,40 €

    Artikelnummer: 772532

    Inhalt: 35 Stück

  5. Tena Bed Onderlegger Plus met instopstroken - 180 x 80 cm
    TENA Bed Plus mit Seitenteilen - 180 x 80 cm
    TENA Bed Plus mit Seitenteilen - 180 x 80 cm. Schließlich gibt es von TENA eine Einwegunterlage, die Sie unter der Matratze befestigen können, damit die Unterlage nicht verrutscht und bröckelt. Die Unterlage soll die Matratze vor Feuchtigkeit schützen. Es reduziert auch unerwünschte Gerüche. Die Unterlage besteht aus einer Polyethylenschicht und ist mit einem stark absorbierenden Material versehen, das die Feuchtigkeit schnell aufnimmt.
    Zum Produkt
    16,87 €

    Artikelnummer: 771102

    Inhalt: 20 Stück

  6. Tena Bed Onderlegger Plus - 60 x 60 cm - 40 st.
    TENA Bed Plus - 60 x 60 cm - 40 st.
    TENA Bed - 60 x 60 cm - 40 Stück wurden entwickelt, um Matratzen vor Feuchtigkeit zu schützen. Außerdem reduziert es unerwünschte Gerüche. Die Unterlage besteht aus einer Polyethylenschicht und ist mit einem stark absorbierenden Material versehen, das die Feuchtigkeit schnell aufnimmt. TENA Bed - 60 x 60 cm hat eine Absorptionsleistung von 1250 ml.
    Zum Produkt
    10,74 €

    Artikelnummer: 770119

    Inhalt: 40 Stück

6 Elemente

Absteigend sortieren

TENA Stecklaken

Lesen Sie darüber in diesem Artikel:

  • Wer verwendet ein TENA Stecklaken?
  • Wie verwendet man ein TENA Stecklaken?
  • Warum ein TENA Stecklaken wählen?

 

Was ist ein Stecklaken?

Es gibt unterschiedliche Meinungen darüber, was ein "Stecklaken" ist. Im Falle des TENA Stecklaken handelt es sich um ein Einweglaken. Sie bestehen aus einem sehr dünnen Kunststoff, auf den ein weiches Papier geklebt ist.

Sie werden zum Schutz der Matratze verwendet. Der Kunststoff ist sehr fein und dennoch stabil. Um es klar zu sagen: Ein Bettlaken selbst hat keine Absorption. Es kann den Urin zurückhalten, aber nicht absorbieren. Für Produkte mit Absorption, schauen Sie sich bitte die waschbaren oder Einweg-Unterlagen an.


Wer verwendet ein TENA Stecklaken?

Diese Spannbetttücher werden von Menschen verwendet, die manchmal einen Unfall im Bett haben. Ihr Inkontinenzmaterial hat sich verlagert oder ist gesättigt, so dass sie auslaufen. Oder sie haben einen Katheter, aus dem manchmal etwas austritt.

Dann sollten Sie unbedingt darauf achten, dass das Bett nicht nass wird. Urin in einer Matratze lässt sich nur schwer entfernen, und unerwünschte Gerüche können sich lange halten. Vorbeugen ist besser als heilen.


Wie verwendet man ein TENA Stecklaken?

Ein TENA Stecklaken wird über die Matratze gespannt. Es wird unter die Matratze gesteckt, damit es an seinem Platz bleibt. Achten Sie darauf, dass er straffgezogen ist, dann gibt es am wenigsten Probleme mit Klumpen und er bröckelt nicht so leicht. Der Matratzenbezug oder das Laken wird über das Laken gelegt.

So haben Sie Ihr eigenes weiches, bequemes Bett, aber mit einem zusätzlichen Schutz darunter.

Leider werden Sie immer wieder feststellen, dass sich etwas unter Ihrem Laken befindet. Der Kunststoff ist weich und geschmeidig und knarrt nicht, vor allem nicht, wenn er straffgezogen wird. Sie können sich jedoch des Gefühls nicht erwehren, dass sich etwas unter Ihrem Laken befindet. Man merkt es auch, wenn es warm ist und man unter Schweißausbrüchen leidet. Die Feuchtigkeit wird nicht von der Matratze absorbiert. Sie werden daher mehr Schwierigkeiten haben, zu schwitzen.

Das TENA-Inkontinenz-Schutzunterlagen kann nicht gewaschen werden. Es sollte auch nicht nach einem Unfall gereinigt werden. Es sollte einfach weggeworfen werden. Im unwahrscheinlichen Fall eines Unfalls ist es daher wichtig, das gebrauchte Spannbetttuch durch ein neues zu ersetzen. Je nach Ausmaß des Unfalls werden Sie auch die Bettwäsche sofort ersetzen. Manche Menschen ziehen es vor, dies bis zum nächsten Tag aufzuschieben.


Warum ein TENA Stecklaken wählen?

Es gibt viele Lösungen, um eine Matratze zu schützen. Zum Beispiel eine saugfähige Einwegunterlage. Diese gibt es in verschiedenen Größen und mit oder ohne Einstecklaschen.

Sie können eine waschbare, saugfähige Unterlage wählen, in der Regel in der Größe 80x90 cm und mit oder ohne Seitenlaschen. Dann gibt es Matratzenbezüge, die komplett über die Matratze gezogen werden. Diese sind ebenfalls nicht saugfähig, haben aber den Vorteil, dass sie die Matratze vollständig bedecken. Der Kontakt mit Urin, Blut oder Fäkalien ist dann unmöglich.

Es liegt an Ihnen, welches Produkt Sie bevorzugen. Waschbar oder wegwerfbar, saugfähig oder nicht. Das Inkontinenz-Schutzunterlagen hat den Vorteil, dass es ein sehr kostengünstiger Matratzenschoner ist. Da sie dünner sind als die meisten anderen Lösungen, müssen Sie nicht mit Verdickungen rechnen, die auf die Haut drücken.
Es ist einfach ein sehr schönes Tuch, das Hygiene gewährleistet und schnell und einfach ausgetauscht werden kann.

 

 

inkontinenzmaterial/tena-inkontinenzmaterial/tena-stecklaken

Was ist ein TENA Stecklaken?

Ein TENA-Bettlaken ist eine Unterlage, die auf dem Bett verwendet wird. Ursprünglich handelt es sich um Unterpolsterungen, die sehr stabil sind und unter den Patienten gelegt werden können, um ihn zu bewegen. Heutzutage wird der Begriff für alle Matratzenauflagen verwendet, die über einem Teil des Bettes liegen.

Welche Arten von TENA Stecklaken gibt es?

Tena hat verschiedene Stecklaken in verschiedenen Größen. Es gibt Produkte, die Urin absorbieren, und es gibt Stepptücher, die nichts absorbieren, sondern nur den Urin aufhalten. Dann gibt es Produkte mit Einsteckstreifen, die die Unterlage straff über das Bett spannen. So kann die Unterlage nicht verrutschen und das Bett bleibt maximal geschützt.

Welche sind die beliebtesten TENA-Nähtücher?

Absorbierende Stechtücher sind bei weitem die am häufigsten verwendeten. Es gibt sie in den Größen 40x60 cm, 60x60, 90x60 und die Stepptücher mit Einsteckstreifen, die unter die Matratze gesteckt werden, um das Stepptuch sicher zu fixieren.

Verwendung einer TENA-Decke

Sie werden auf das Bett gelegt, wo die Leute verlieren. Sie werden unter das Laken gelegt, weil sie sonst verrutschen würden. Die Versionen mit Einsteckstreifen können auch über das Laken gezogen werden.

Werden die TENA-Stitch Sheets erstattet?

Nein, Matratzenschutzprodukte werden von den Krankenkassen nicht erstattet. Früher war das der Fall, aber heute argumentieren die Versicherer: Wenn ein Inkontinenzmaterial gut ist und richtig verwendet wird, wird es nicht auslaufen und ein Matratzenschutz ist nicht erforderlich. Leider brauchen aber viele Menschen einen solchen Schutz.